Seminartörn auf Traditionssegler


Gemeinsames Tun stärkt das Team – Seminartörn ab Greifswald

Zielgruppe: 

Teamleiter*innen, Bereichsleiter*innen und Koordinator*innen in der Kinder- und Jugendhilfe. Mindestens 6, maximal 8 Teilnehmende.

Ziele / Inhalte:

Teamarbeit in der sozialen Arbeit ist Grundlage für erfolgreiches Handeln und wirkungsvolle Angebote. Daher steht im Mittelpunkt dieses Seminarangebotes das gemeinsame Tun und Anpacken. Zusammen mit dem Verein Hanne Marie Segeln e.V. wollen wir mit Leitungsverantwortlichen und einer erfahrenen Crew einen dreitägigen Seminartörn auf dem Traditionssegler Hanne Marie durchführen, bei dem wir Arbeit reflektieren und gemeinsam als Mannschaft an Bord anpacken. Diese Erfahrung soll in den Alltag übertragen werden.

  • Teamfindung;
  • Teambildung;
  • Ich bin verlässlich – Ich kann mich auf andere verlassen;
  • Tagesreflexion;
  • Kursberechnung an Bord und in der sozialen Arbeit.

Trainer:

Christof Buck, Diplom-Sozialpädagoge, Diakon, Sozialmanager – seit 2012 Geschäftsführung der JuLi Jugendhilfe in Lichtenberg gGmbH.

Hinweise zu Boot sowie An- und Abreise und Übernachtung:

Die Anreise und Rückreise zum bzw. vom Museumshafen von Greifswald (Salinen Str. 20, 17489 Greifswald) ist von den Teilnehmenden selbst zu organisieren. Die Anreise erfolgt stets zum Vorabend der dreitägigen Tour. Die (Vor-)Übernachtung findet dann auch schon auf dem Segelschiff statt.

Hinweise zu den Daten:

Das hier unten genannte Datum – 31.12.2019 – ist ein Platzhalter. Wenn Sie für Ihr Team Interesse an einem dreitägigen Segeltörn in 2019 oder 2020 haben, kontaktieren Sie uns bitte per Mail oder rufen Sie uns am besten an: 030 / 80 90 80 00.

Lade Karte ...

Datum/Zeit
31.12.2019
Ganztägig

Veranstaltungsort
Museumshafen von Greifswald

Kosten
€329,00

Buchung

€329,00

Geben Sie bei Mehrfachbuchungen bitte die Namen von weiteren Teilnehmenden im Kommentarfeld an.

Rechnungsadresse:


Ich habe die AGB der fachpool Berlin gGmbH gelesen und akzeptiere diese.


Top